Yoga Retreat

Traditionelles Tantra
 Yoga Retreat

Jutta Rund und Torsten Beck

17-23. April 2022, 7 Tage traditionelles Tantra Yoga…
Zeit für Veränderung und Loslassen! 

„Yoga lehrt den Körper zu meditieren“ war sicherlich einer der Lieblingssätze unseres Lehrers. Entspannt sieht die Welt anders aus und diesen Blick wollen wir Euch in diesen Tagen ermöglichen. 

Nein, das traditionelle Tantra Yoga hat nichts damit zu tun, was man bei Google findet, wenn man „Tantra“ eingibt. Wir machen keine Übungen zur Sexualpraktik oder ähnliches. Wir unterstützen Euch auf dem Weg zu mehr Freiheit. Körperlich, geistig und karmisch.  

Ungesunde Denk- und Verhaltensweisen, „unheilsame“ Beziehung mit sich selbst und anderen, Festhalten an Materie, Erlebnisse, Wünschen und Vorstellungen…. Wir halten an so vielem fest – ein Festhalten, das sich in dann meist in Form von Enge und Verspannung im Körper niederlässt. Wird es zu fest und eng entstehen „Knoten“ und die Energie kann nicht frei fließen. Unser Prana (unsere Lebensenergie) kommt ins stocken, was sich meist in Schmerzen auf körperlicher oder seelischer Ebene zeigt.

Um freier zu werden, darf man loslassen und annehmen.
Es wird einfacher, wenn wir unsere weibliche Energie und somit die Sanftheit, das Annehmen und die Hingabe stärken.

Die Essenz des traditionellen Tantra Yogas besteht neben Pranayama, Bandha-Übungen und der Prana Massage aus einer Yogaserie, die sich Tri Dosha nennt. Diese arbeitet mit dem Energiesystem des Körpers, hier geht es nicht nur um Muskeln, Faszien oder Gelenke, es geht darum unseren Lebensenergie (Prana, Ki, Chi) wieder frei fließen zu lassen. Wir erfahren tiefe Entspannung und haben die Möglichkeit Altes und Unheilsames, das sich tief in uns festgesetzt hat zu lösen und an die Oberfläche zu bringen. So kann es gesehen, gefühlt, durchdacht und letztendlich verarbeitet und / oder einfach losgelassen werden. 

 

Die tiefe Erfahrung mit dem Traditionellen Tantra Yoga und und dessen Mystik motiviert uns dieses System zu teilen und weiterzugeben. 
Es ist ein danfter, erdender und herzöffnender Yogastil, der unserer Meinung nach sehr kraftvoll ist. 
Wir befinden uns in direkter Linie der Überlieferung, wie es bei der Lehre spiritueller Praktiken genannt wird. 
Wir planen 2023 in weiterer Zusammenarbeit Aus- und Weiterbildungen im Bereich Tantra Yoga.
mehr Infos zu diesem System, internationales Retreat in Dänemark 

Ablauf:
 
Sonntag
9.00-10.30 Einführung, kurzes Kennenlernen
und Massage Einführung
mehr zur Massage
10.30-12.00 Massage
12:00  Yoga
14.00 Mittagessen 
17.00 Yoga
20.00 Abendessen 
21.00 Abendkreis (freiwillig)
 
Montag
9.00-10.30 Massage
10.30 Yoga 
13.30 Mittagessen
16.00 Yoga 
20.00 Abendessen
 
Dienstag
9.00-10.30 Massage
10.30 Yoga 
13.30 Mittagessen
16.00 Yoga 
20.00 Abendessen
 
Mittwoch
9.00-10.30 Massage
10.30 Yoga 
13.30 Mittagessen
20.00 Abendessen
21.00 Feuerzeremonie 
 
 
Donnerstag
9.00-10.30 Massage
10.30 Yoga 
13.30 Mittagessen
16.00 Yoga 
20.00 Abendessen
 
Freitag
9.00-10.30 Massage
10.30 Yoga 
13.30 Mittagessen
16.00 Yoga 
20.00 Abendessen
21.00 Vortrag (freiwillig)
 
Samstag 
9.00-10.30 Massage
10.30 Yoga 
13.30 Mittagessen
16.00 Yoga 
20.00 Abendessen
 
Kosten für das Retreat und Verpflegung 769 €
Übernachtung +25 Euro / Nacht

Anreise bereits Freitagabend ab 18.30 Uhr (kein Abendessen, Kühlschrank vorhenaden) oder Samstag morgen, 8.30 Uhr
Abreise Samstag Abend oder Sonntag morgen

Wir kochen vegetarisch und weizenfrei.  Du hast Lebensmittelallergien? Bitte bei Anmeldung ansprechen. 

 


Anmeldung: info@rundum-yoga.de oder melde Dich telefonisch: 0176 722 30 450. Wir freuen uns auch Dich! 

Thorsten und ich haben uns 2012 im Shri Kali Ashram in Indien kennengelernt. Wir haben beide lange Zeit dort und in Indien verbracht und den kaschmirischen Shivaismus in vielen seiner Aspekte studiert und erfahren.

Weitere Retreats in Planung. Bei Interesse, melde Dich! Und falls Du finanziell nicht gut da stehst, aber diese Auszeit und Erfahrung wünschst, spreche mit uns! Vielleicht fällt uns gemeinsam was ein.

Coming soon…

SHAKTI HEALING RETREAT

Intensiver Wochenend-Workshop mit Pranayama, traditionellem Tantra-Yoga, Kräutern und Meditation. Für Frauen. 

An diesem Wochenende wird intensiv das traditionelle Tantra Yoga erfahren. Selbst, wenn Du noch keine Erfahrung mit Yoga gemacht hast, kannst Du diese Übungen ausführen. Es hilft Dir mit Dir Selbst, Deinem Körper und letztlich mit Deinem Umfeld in mehr in Einklang zu kommen und Altes los zu lassen. Die sanften Yogaübungen erlauben Dir Deine Sanftheit wieder besser zu spüren uns so manches mit mehr Liebe zu betrachten. Unterstützt wird dieser Prozess von einem Heilkräutertee für Frauenleiden, der in diesem Sommer mit Liebe gesammelt und getrocknet wurde.  

Wir lernen in diesem Retreat die Heilkräutern kennen, die Frauenleiden lindern sollen. Und das Schöne ist, dass Du sie direkt vor unserer Haustüre finden kannst. Auf zwei Kräuterspaziergängen werden wir essbare Wildkräuter sammeln und diese zu Suppe, Pesto und Tee verarbeiten. 

Falls es das Wetter zulässt, entzünden wir Samstag Abend ein Feuer und halten eine Feuer-Zeremonie. Die Teilnahme ist freiwillig.

Wenn Du eine Übernachtung wünschst, kann ich Dir helfen dies zu organisieren (15-40 Euro/Nacht). Es ist Dir dienlich, mal von Deinem Gewohnten komplett raus zu kommen und in einem anderen Feld zu sein.

Wer von weiter weg anreist, kann natürlich auch schon am Freitag Abend das Zimmer beziehen. 
Das gesamte Wochenende kostet 249 Euro exklusive Übernachtung. 
Falls noch Fragen offen sind, zögere bitte nicht, Dich zu melden (0176 722 30 450 oder per Mail info@atelier-rund.de). Dieses Wochenende ist diesmal nur für Frauen.

Ein neuer Termin ist in Planung.